Deformationsmessungen, Setzungsmessungen, Spätschäden, Bauwerksdeformation, Bodenuntersuchungen, Nivellement, fundiertes Fachwissen

dienstleistungen / ingenieurvermessung / deformationsmessung

Deformationsmessungen, Setzungsmessungen


Der Statiker hat seine Berechnungen geliefert, die Bodenuntersuchungen sind in die Ausführungspläne eingeflossen - und die Baufirma hat sich an ihre Pläne gehalten. Und trotzdem gibt es immer wieder unliebsame Überraschungen (Risse, Bauwerkssetzungen, etc.)

Mit unseren periodisch manuell durchgeführten Messmethoden können wir Sie schon während des Bauens auf Bauwerksdeformationen und Setzungen hinweisen. Verhindern lassen sich Deformationen in der Regel nicht. Mit geeigneten geodätischen Methoden werden Deformationen aber beobachtet, um Entscheidungsträger mit den notwendigen Fakten zu versorgen. So helfen wir Ihnen zuverlässig Spätschäden zu minimieren und damit auch Kosten zu sparen.

Kontrollmessung

Deformationsmessungen, Setzungsmessungen und Kontrollmessungen erfordern fundiertes Fachwissen des Vermessungsingenieurs, dem auch eine große Verantwortung übertragen wird. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns und profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung.